Das Wohnzimmer von Emmanuel de Bayser

Mein Inneneinrichtungsstil ist ...
wohlfühlen und inspiriert werden.

Mein persönlicher Stil ist ...
Gemütlichkeit gepaart mit Ordnung.

Schreibtisch von Emmanuel de Bayser mit Keramik Produkten von Georges Jouve

Meine Lieblingsstücke sind ...
die Keramiksachen von Georges Jouve.

Schwarze Keramik Produkt von Georges Jouve
Keramik Produkt von Georges Jouve

Meine Dos und Don’ts als Gastgeber zu Hause sind ...
Sei du selbst! Dann brauchst du keine Dos und Don’ts. Meistens lade ich aber sowieso nur Do-Leute zu mir ein und keine Don’t-Leute.

Küche von Emmanuel de Bayser

Das Kochbuch, das in keiner Küche fehlen sollte, ist …
das Internet. Man findet heutzutage alle Rezepte im Netz.

Mein Lieblingsreiseziel ist ...
Italien und die Schweiz.

Midcentury Tisch von Emmanuel de Bayser

Das Hotel, das jeder einmal besuchen sollte, ist …
das Hôtel du Cap-Eden-Roc in Antibes.

Hotel du Cap Eden Roc

Der Duft, ohne den ich nicht leben kann, ist …
der Duft von Geranienblättern.

Geranien

Wenn ich ein Ding besitzen könnte, wäre es ...
ein eigener Obst- und Gemüsegarten.

Mein Lieblingsgebäude ist ...
das Musée Nissim de Camondo in Paris.

Beistelltisch von Emmanuel de Bayser
Portrait von Emmanuel de Bayser

Das Beste daran, hier zu leben, ist ...
jeden Raum auf andere Art zu genießen.

Mein Stil, Gäste zu Hause einzuladen, ist ...
Diese Wohnung eignet sich für lange Gespräche zu zweit – bei Tee oder gutem Wein. Höchstens drei Gäste, sonst kann man den Besuch nicht wirklich genießen.

Esstisch von Emmanuel de Bayser mit Keramik Produkten von Georges Jouve

Die Musik für ein perfektes Abendessen mit Freunden ist ...
eine erlesene Mischung aus Jazz, klassischer Klaviermusik und Chansons der 1960er und 1970er: Michel Legrand, Burt Bacharach, Chet Baker, Gabriel Fauré, Rachmaninow ...

IPod und Bose Lautsprecher

Mein Lieblingsgericht für Gäste ist ...
Soufflé au fromage.

Keine Küche ist komplett ohne …
einen Esstisch!

Keramik Lampe von Georges Jouve

In meinem Kühlschrank ist immer zu finden …
Eier und Champagner.

Dom Perignon Champagner und Eier im Kühlschrank

Die Plätze, die mich am meisten inspirieren, sind ...
Paris.

Mein Lieblings-Interior-Designer ist …
Henri Samuel.

Tisch von Emmanuel de Bayser mit Samuel Henri Heft

Der inspirierendste Künstler für mich ist ... 
die Natur selbst.

Regal mit Keramik Produkten von Georges Jouve

Der Instagram-Account, dem jeder folgen sollte, ist …
Ich bin eher der Twitter-Typ, vor allem, wenn ich etwas suche.

Der Blog, der mich am meisten fasziniert, ist ...
Ich lese Blogs nur gelegentlich. Aber ich stöbere oft auf Auktionswebseiten nach neuen Objekten oder lese nach, für welchen Preis sie den Besitzer gewechselt haben. Und ich gehe gern in Galerien und zu Kunsthändlern und bringe mich so auf den neuesten Stand.

COPYRIGHT FOTOS: First Living - DENNIS LÜCKE

Ein Beitrag von First Living Magazin Redaktion

Traumhafte Objekte und kompetente Experten finden