Design für Fassaden

Design

Der Schauraum im Berliner Stilwerk ist der sechste Flagship-Store von markilux. Hier inspiriert die große deutsche Markisenmarke auf über 600 Quadratmetern mit einer Ausstellung preisgekrönter Designprodukte made in Germany ihre Besucher.

Ein Highlight der Ausstellung ist die Kassettenmarkise markilux 970, Bereits mit dem „Plus X Award“ ausgezeichnet, war sie zudem für den „German Design Award 2017“ nominiert. Für das Produktdesign ist vor allem Andreas Kramer verantwortlich, seine Markisenentwürfe für markilux haben seit 2001 unzählige Preise gewonnen. Kramer, Hochschulprofessor aus Bremen, bringt Funktion und Design in seinen Entwürfen in Einklang. Grundsätzlich sei das Design zeitlos, erklärt er, da Markisen mit ihren langen Lebenszyklen keinen schnelllebigen Trends unterliegen. „Wir versuchen aber, individuelle Wünsche zu berücksichtigen. Zum Beispiel in Form von modularen Anlagen, bei denen der Kunde das spätere Aussehen mitbestimmen kann.“

So steckt hinter jedem markilux-Produkt eine Geschichte, die von den Mitarbeitern im Berliner Flagship-Store gern erzählen werden. Eine kompetente Beratung, Unterstützung bei der Markisen- und Tuchwahl sowie die Vermittlung an Fachpartner für die Montage ist selbstverständlich. Neben dem umfangreichen Sortiment an Markisen und weiteren Sonnenschutzprodukten werden im Schauraum ausgewählte Wohn- und Outdoor-Accessoires für drinnen und draußen präsentiert.

Traumhafte Objekte und kompetente Experten finden