Die Zukunft aus England? Der elektrische Jaguar

Auto, Design, Innovation

Nachdem die Marke Jaguar durch den Sportwagen F-Type in den letzten Jahren in Sachen Image einen großen Sprung nach vorne machen konnte, folgt nun der nächste Streich: Die Engländer haben mit der Studie I-Pace ihren ersten rein elektrischen Ableger der Weltöffentlichkeit präsentiert und stellen die Weichen so in Richtung Zukunft.

Auch ein eher emotional ausgerichteter Autohersteller wie Jaguar kommt dieser Tage nicht mehr umhin, das Thema Nachhaltigkeit anzugehen. Fossile Brennstoffe werden nicht bis in alle Ewigkeit ausreichen und die aktuelle Antwort auf dieses Problem heißt Elektroantrieb.

Maximaler Komfort im Fokus

Da Themen wie Preis und Batteriekapazitäten viele in Sachen Elektromobilität noch skeptisch stimmen, müssen alle anderen Komponenten umso besser ins Gesamtkonzept passen - besonders bei einer Marke wie Jaguar. Schauen wir auf die Details des I-Pace, dann scheint aber jeder Aspekt zu überzeugen.

 Vom Sitzkonzept über das große Panorama-Glasdach bis hin zum Infotainment werden im I-Pace nur die besten Zutaten verwendet, um am Ende ein bestechendes Produkt zu kreieren, das in allen Bereichen überzeugen kann: Fahrverhalten, Design und Usability. Besonderes Highlight ist dabei das Interior-Design, das durch Formgebung und durchdachte Materialien futuristisch ansprechend daherkommt.

Performance satt

Der I-Pace, der schon nächstes Jahr auf die Straßen kommen soll, kann auf den ersten Blick in allen Belangen überzeugen. Eine Reichweite von bis zu 500 Kilometer sowie eine Beschleunigung von 0 auf 100 in nur 4 Sekunden klingen nach einer bestechenden Mischung. Die Sportlichkeit, für die Jaguar seit Jahrzehnten geliebt wird, scheint also auch in der Zukunft das Kernthema zu sein.

Auch der durch die Batterie sehr niedrig gehaltene Schwerpunkt des I-Pace spielt dieser Dynamik auf der Straße in die Karten. Und nun freuen wir uns darauf, dass der elektrisierte Brite auch tatsächlich auf die Straßen kommt und wir den Fahrspaß sowie das progressive Design somit selbst erleben können.

http://bit.ly/2fEJtOZ

Traumhafte Objekte und kompetente Experten finden